Schulprofil | Allgemeine Bildungsziele

Das Gymnasium Bad Königshofen fühlt sich den Bildungszielen verbunden, die festgeschrieben sind:


1. im Artikel 131 der Bayerischen Verfassung:


"Die Schulen sollen nicht nur Wissen und Können vermitteln, sondern auch Herz und Charakter bilden. Oberste Bildungsziele sind Ehrfurcht vor Gott, Achtung vor religiöser Überzeugung und vor der Würde des Menschen, Selbstbeherrschung, Verantwortungsgefühl, Hilfsbereitschaft und Aufgeschlossenheit für das Wahre, Gute und Schöne. Die Schüler sind im Geist der Demokratie, in der Liebe zur bayerischen Heimat und zum deutschen Volk und im Sinne der Völkerversöhnung zu erziehen."


2. im Artikel 8, Absatz 1 des Bayerischen Erziehungs- und Unterrichtsgesetzes (BayEUG)


"Das Gymnasium vermittelt die vertiefte allgemeine Bildung, die für ein Hochschulstudium vorausgesetzt wird; es schafft auch zusätzliche Voraussetzungen für eine berufliche Ausbildung außerhalb der Hochschule."
Design by Next Level Design / Script by Joomla!